Funktionsübersicht von Crésus Faktura

Crésus Faktura existiert verschiedenen Versionen.

Crésus Faktura PRO, Mac S und Linux S :

  • Artikeldatei
  • Kundendatei
  • Rechnungsdatei für den Verkauf, ESR oder rosa ES

Zusätzlich in Crésus Faktura LARGO, Mac und Linux :

  • Lieferantendatei
  • Bestellungsdatei
  • Bestandsführung
  • Elektronische Zahlungsanweisungen EZAG/DTA

Die folgende Tabelle zeig Funktionen der verschiedenen Versionen:

Allgemeines PRO
Mac S
Linux S
LARGO
Mac
Linux
Anzahl Mandate unbegrenzt
Frei konfigurierbar ja ja
Debitoren ja ja
Kreditoren ja
Lager ja
Ausdruck PRO
Mac S
Linux S
LARGO
Mac
Linux
Kostenvoranschläge, Offerten ja ja
Rechnungen ja ja
Versand E-Rechnungen ja
ja
Lieferscheine ja ja
Mahnungen ja ja
Etiketten ja ja
Kundenlisten ja ja
Artikellisten ja ja
Lieferantenlisten ja
Bestellungen ja
Verschiedene Statistiken ja ja
ESR, rosa ES ja ja
Eigene Dokumente können beliebig erstellt werden ja ja
  PRO
Mac S
Linux S
LARGO
Mac
Linux
Verbuchung in Crésus Fibu ja ja
Elektronische Zahlungsaufträge EZAG/DTA ja
Vielfältige einstellbare Statistiken ja ja
Benutzermodus und Verwaltermodus) ja ja
Passwörter zur Zugriffseinschränkung ja ja
Anpassen der Eingabe- und Druckvorlagen ja ja
Anpassen der Berechnungen ja ja
Importieren und Exportieren der Daten ja ja
EDIFACT-Bestellungen, auf Anfrage
Daten PRO
Mac S
Linux S
LARGO
Mac
Linux
Anzahl Dateien 3 5
Aufsteigende und absteigende Sortierung ja ja
Auswahl mit verschiedenen Operatoren. ja ja
Konfigurierbare Auswahl und Sortierung ja ja
Suche entsprechend einem beliebigen Feld ja ja
Konfigurierbare Verbuchung in die Fibu ja ja
Felder PRO
Mac S
Linux S
LARGO
Mac
Linux
Alphanumerisch, PLZ und Ort mit allen Schweizer Postleitzahlen, Numerisch, ganze Zahl oder Kommazahl , Datum oder Uhrzeit, Liste, Ja/Nein, Status, Kennummer, Verbindung, Variablen und Konstanten ja ja
Alle Felder können als Tabellen organisiert werden ja ja
Eigene Felder können beliebig erstellt werden ja ja
Operatoren PRO
Mac S
Linux S
LARGO
Mac
Linux
Vier Grundrechenarten, Prozentrechnung, Minimum, Maximum, Summe, Mittelwert, Rundungen, ganzer Teil und Bruchteil, Tests, etc. ja ja
Berechnungen können mit Zahlen, Zeichenketten, Daten und Uhrzeiten durchgeführt werden ja ja
Macrobefehle ja ja

Maximale Grösse der Datensätze:

  • Crésus Faktura PRO, Mac S, Linux S, 30'000 Einträge pro Datei
  • Crésus Faktura LARGO,Mac, Linux, 30'000 Einträge pro Datei
  • Crésus Faktura XLARGO, 100'000 Einträge pro Datei
  • Crésus Faktura XXLARGO,Mac XL,Linux XL, 200'000 Einträge pro Datei

(Nach oben)